Endbericht zur Pilotstudie “ProBoSA: Entwicklung eines Expertensystems zur Prognose hoch- und grundwasserbeeinflusster Böden in Sachsen-Anhalt”

  • Posted on: 10 October 2018
  • By: moeller

Der Endbericht (41 MB) des ProBoSA-Projektes kann ab sofort heruntergeladen werden. Dort wird beschrieben, wie für spezifische Bodenklassen und -parameter unterschiedliche bodenkundlich relevante Datenquellen vertikal kombiniert und Widersprüche zwischen den Datenquellen identifiziert werden können. Das Datenintegrationsergebnis bildet die Voraussetzung, um typisierte Substratabfolgen nach bodenkundlichen und/oder geologischen Standards abzuleiten.

Tags: